Futterinsektenzucht

Wüstenheuschrecken aus eigener Zucht:

Da weiß man, was man hat!